Grundlagen des Modellfliegens

Grundlagen des Modellfliegens
Bild vergrößern

19,00 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-4 Tage

Verfügbarkeit: Bestand knapp (Noch 1 auf Lager)
Art.Nr.: VTH3102111
Grundlagen des Modellfliegens
Autor: Alasdair Sutherland Wie können Flugzeuge fliegen? Die Antwort auf diese Frage ist nur scheinbar einfach, denn in Wirklichkeit sind es viele Mechanismen und physikalische Phänomene, die beim Fliegen eine Rolle spielen. Seit seiner Jugend ist der Autor Alasdair Sutherland Modellflieger, hat dann Luftfahrttechnik studiert und später als Pilot große Verkehrsmaschinen geflogen. Anschaulich und leicht verständlich führt er den Leser in die Grundlagen des Fliegens und der Flugleistung eines Flugzeugs ein. So erfährt man alles über Auftrieb, Abriss, Widerstand, Momente, Schwerpunkt, Stabilität und vieles andere mehr. Nach der Theorie geht es zur Praxis und zu dem, was speziell für Flugmodelle wichtig ist: Tragflügelgrundriss und Schränkung, Steuerorgane, Kurvenflug, Trimmung, Leistungsoptimierung, Aerodynamik bei Kunstflugmodellen sind dabei nur einige Beispiele aus der Fülle der behandelten Themen. Ob man sich als Einsteiger betrachtet oder als altgedienter Modellflieger, dieses Werk ist für jeden nützlich. Anfänger können etwas über die Grundlagen der Entstehung des Auftriebs erfahren und über die Art und Weise, wie Kräfte am Flugzeug wirken. Der Fortgeschrittene denkt dagegen über die einzelnen Einflüsse des Modellmaßstabes und die Rolle der Reynoldszahl nach und dringt so tiefer und tiefer und in ganz vergnüglicher Weise in die Materie ein. Fliegen hat keine Geheimnisse – wenn man dieses Buch gelesen hat!

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 19. Mai 2004 in unseren Katalog aufgenommen.