Flite Test Flugmodell Explorer Speed Build Bausatz - 1447 mm

Flite Test Flugmodell Explorer Speed Build Bausatz - 1447 mm
Bild vergrößern

Unser bisheriger Preis 52,99 EUR
Jetzt nur 45,99 EUR
Sie sparen 13 % / 7,00 EUR

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-4 Tage

Verfügbarkeit: Bestand knapp (Noch 1 auf Lager)
Art.Nr.: GRFT4114
Flite Test Flugmodell Explorer Speed Build Bausatz - 1447 mm

Flite Test Flugmodell Explorer Speed Build Bausatz - 1447 mm

Für Entdecker
Die FT Explorer weist die typischen simple Linienführung, die minimalistische Ausstattung und die gutmütige Flugcharakteristik auf, die auch von vielen anderen Trainern bekannt ist. Der große Unterschied ist, dass bei der Explorer Motor, Flügel, Heck und Nase schnell und einfach getauscht und bearbeitet werden können. Das ermöglicht nicht nur das problemlose austauschen defekter Teile, sondern ermöglicht es auch, neue Designs und Aufbauten auszuprobieren. Finde so heraus, welche Auswirkungen veränderte Komponenten auf das Flugverhalten haben. 
Die Flite Test Community hat sich der Explorer bereits mit Begeisterung angenommen und neue Designs und Umbauten präsentiert.
Die FT Explorer kommt mit zwei unterschiedlichen Flügeln: einem Einsteigerflügel, der in das 3 Kanal Fliegen einführt und einem Sportflügel, für schnellere, agilere 4 Kanal Manöver.
 
Je nach RC-Komponenten ist die Explorer ein leichter und gemächlicher Trainer, der sich in ein starkes, wendiges FPV-Flugzeug oder Sport Trainer wandelt.
 
Der Bausatz
Der Bausatz der FT Explorer besteht aus dem neuen, wasserabweisenden FT Foam Board. Dieses leichte, doch stabile Material lässt sich hervorragend bearbeiten und nach eigenen Vorstellungen gestalten. Der Aufbau des Modells ist auch für Einsteiger einfach zubewerkstelligen. Die RC-Komponenten sind separat erhältlich. Das fertig aufgebaute Modell hat ein Leergewicht von 493 Gramm und eine Flügelspannweite von 1447 mm.
 
Empfohlenes Zubehör
Für dieses Flite Test Swappable Series Modell empfehlen wir Dir einen 6-Kanal Sender, zum Beispiel die Graupner mz-12. Maximale Reichweite und Kontrolle erhältst Du im Zusammenspiel mit dem Empfänger GR-12. Profitiere von dem Vorteilspreis des Fernsteuerungs-Set aus mz-12 und GR-12L (No. S1002.12.DE). Perfekt ist der Regler Brushless Control SBEC mit Telemetrie (No. 33718) sowie vier digital Servos DES 281 (No. 7905). Maximale Leistung holst du mit dem Brushless Motor ULTRA 2812 (No. S7056) sowie einem 10 x 5 S-Prop (No. 2944.10X5) aus deinem Modell. Weitere Empfehlungen findest Du unten.
 
Im Lieferumfang enthalten
  • Bausatz aus lasergeschnittenem FT Foam Board
  • Austauschbarer RC-Kern
  • Motorhalterung
  • diverse Kleinteile
 
Empfohlenes Zubehör
Fernsteuerung mz-12 HoTT, DE, 6 Kanal (No. S1002.77.DE)
Empfänger GR-12 HoTT, 2,4 GHz, 6 Kanal (No. 33506) oder Empfänger GR-12 HoTT, 6 Kanal + 3-Achs Gyro (No. 33576)
Servo digital DES 281 BB MG 11 mm (No. 7905)
Brushless Motor ULTRA 2812 (No. S7056)
Regler Brushless Control SBEC mit Telemetrie, 18 A (No. 33718)
Y - Kabel SJ 0,3 qmm
Servo Verlängerungskabel 0,16 qmm
Gestängeanschluss für Draht (Linkage Stopper), 1,2 - 2 mm (No. 1177.2)
Luftschraube S-PROP 10 x 5 Zoll (No. 2944.10X5)
LiPo Akku 3S 2200 mAh
Ladegerät
 
Technische Daten
Gewicht ca.: 493 g
Spannweite [mm]: 1447 mm
Marken-Name: Flite Test 
Version: Bausatz 
Zusammenbau nötig?: ja 
Material: FT WR Foam Board 

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 18. November 2016 in unseren Katalog aufgenommen.