ORATEX Heißsiegelkleber 100ml

ORATEX Heißsiegelkleber 100ml
Bild vergrößern

8,95 EUR

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-4 Tage

Verfügbarkeit: Bestand knapp (Noch 2 auf Lager)
89,50 EUR pro Liter
Art.Nr.: LA0965
ORATEX Heißsiegelkleber 100ml

ORATEX Heißsiegelkleber 100ml

Als Haftverbesserer und Heißsiegelkleber für ORATEX®.
Nicht geeignet für Untergründe, welche nicht beständig gegen organische Lösungsmittel sind. Vor dem Aufbügeln gründlich trocknen lassen. Je nach Untergrund 1-2 mal dünn einstreichen. Optimaler Verbrauch trocken: 20 g/m2.

Für jedes Anwendungsgebiet gibt es von uns den passenden Kleber. Um Holzflächen besonders „bügelfreundlich“ zu gestalten, werden die flüssigen Kleber unseres Hauses eingesetzt. Sie dringen in das Holz ein und verkleben instabile Fasern der Oberfläche mit dem Untergrund. Dadurch wird verhindert, dass diese Fasern bei Beanspruchung abreißen können und sich so die Folie löst, was in der Regel die Ursache für Falten ist. Da die abgerissenen Fasern mit der Kleberschicht der Folie verklebt sind, ist der Kleber blockiert, auch ein erneutes Nachbügeln löst das Problem nicht wirklich, da die Folie zwar schrumpft, aber der durch die abgerissenen Fasern blockierte Kleber auf dem Untergrund nicht mehr ordentlich haften kann.
Die flüssigen Kleber sind mit den entsprechenden Klebern der jeweiligen Folien identisch. Daher wird immer der Kleber verwendet, der der Folie entspricht. Der Kleberverbrauch liegt bei ca. 20 g/m² bezogen auf die Trockensubstanz. Es ist wichtig, dass der Kleber vor dem Bespannen vollständig durchgetrocknet ist, um zu verhindern, dass unvollständig verdunstete Lösemittelreste beim Bebügeln verdampfen und Blasen bilden. Sollten unsere Kleber in angebrochenen Dosen etwas eintrocknen, kann der Kleber mit der entsprech-enden Verdünnung wieder auf Pinselviskosität eingestellt werden.

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 02. Juli 2010 in unseren Katalog aufgenommen.