Proxxon Eckenschleifer OZI/E

Proxxon Eckenschleifer OZI/E
Bild vergrößern

Unser bisheriger Preis 116,50 EUR
Jetzt nur 104,85 EUR
Sie sparen 10 % / 11,65 EUR

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-4 Tage

Verfügbarkeit: Bestand knapp (Noch 1 auf Lager)
Art.Nr.: PN28520
Proxxon Eckenschleifer OZI/E

Proxxon Eckenschleifer OZI/E

Durch Oszillation ideal auch zum Trennen, wo runde rotierende Sägeblätter nicht einsetzbar sind.

Klein, aber in seiner Größenordnung unübertroffen effizient!
 
Zum Schleifen von Flächen und übergangslos auch da, wo es eng wird: in Ecken und Kanten, in Hohlräumen. Oszillierende Funktionsweise, deshalb extrem laufruhig und mit dem hier angebotenen Zubehör hervorragend geeignet zum Trennen, Eintauchen und Feilen. Elektronisch regelbare Schleiffrequenz ermöglicht materialgerechtes Arbeiten. Balancierter DC-Spezialmotor, durchzugskräftig, leise und langlebig. Hauptgehäuse aus glasfaserverstärktem POLYAMID. Komplett mit einem HSS-Eintauchsägeblatt (Sägebreite 14 mm) und 30 Schleifblättern (je 10 K 80, K 150 und K 240). Im hochwertigen Koffer.
 
Das Herz der MICROMOT-Feinwerkzeuge für 230 V: der Gleichstrom (DC)-Spezialmotor. 
 
Technische Daten:
230 V. 80 W. Schleiffrequenz 5.000 - 12.000/min. Länge 230 mm. Gewicht 550 g. Schutzisoliert nach Klasse 2.
 
Ein HSS-Eintauchsägeblatt (14 mm Breite) gehört zum Lieferumfang. Für exakte Ausbrüche in Holz, Sperrholz, Kunststoff und Aluminium. 
 
Getriebekopf aus Zink-Druckguss. Macht das Gerät vorteilhaft "kopflastig". Ermöglicht präzise und stabile Lagerung beweglicher Teile.
Schleiffläche 65 x 65 x 65 mm. Mit Klettverschluss für schnelles Wechseln der Schleifmittel.
 
Durch Oszillation keine Vibration, kein Rückschlageffekt. Mit dem Vorteil, dass auch Trennblätter eingesetzt werden können!
 
Hinweis:
Schleifschuh mit Klettbelag für schnelles Wechseln der Schleifmittel. Aber auch zur optimalen Nutzung: die Blätter können durch Drehen um 120° an allen Ecken eingesetzt werden.
 
Aufbewahrungskoffer aus hochwertigem PP. Formschön, superstabil und groß genug, um die Maschine nach getaner Arbeit ohne "Fummelei" in den Koffer zurückzulegen. Ein seitlicher Aufkleber identifiziert den Inhalt. 

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 11. Dezember 2007 in unseren Katalog aufgenommen.